Secret Of Mana für Super Nintendo

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Secret Of Mana für Super Nintendo

      In diesem spiel gehts darum das eine welt vor Monstern beschütze werden muss. ein Junger held findet eines tages per zufall ein Magisches schwert in einem Baum stumpf und zieht es herraus. Was er nicht weiß, dadurch werden die monster auf diese welt zurück kehren. Der Junge kehrt zurück in sein dorf und will vom Dorf ältesten wissen was das desnn für ein tolles Schwert ist wird aber von diesem Aus dem Dorf verbannt.

      Alleine zieht er los um das rätsel der Monster monster zu lösen in der hoffnung wieder in seinem dorf leben zu dürfen, falls er erfolgreich ist.

      auf seinem Abendteuer lernt er irgendwann eine Prinzessin und eine Koboldin kennen die ihm beide Helfen wollen die Monster zu töten gemeinsamm kämpfen sie Gegen Riesige entgegner wie Schlangen, Schleimmmonster verzauberte Mauern, Ritter, Raubkatzen und viele mehr. Die 3 bekommen irgendwann eine Trommel mit der sie einen kleinen freundlichen Drachen namens luffty rufen können der sie überall hinbringt und ihnen hilft. Was sie jedoch nicht wissen der süße Luffty ist ein Mana Drache der wenn er erwachsen ist sich an nichts erinnert und seine Fliegende festung aktiviert und auf unsre 3 helden wartet

      Der Drache ist der letze entgegner von vielen er kann nur mit dem Mana schwert bezungen werden

      dir graphig ist zwar nicht so der Knaller aber Die Story, Die vielen gegner, die Tollen orte und die super Musikalische begleitung sind der Hammer und machen das spiel zu einem echten klassiker

      ps: als der junge aus dem dorf verbannt wurde habe ich geweint weil die musik dann so traurig war das es mir das herz gebrochen hat
    • Secret Of Mana ist eines meiner lieblings- Spielen und hab das sicher schon tausend mal gespielt xD

      Der Junge ist doch aber von einem Baumstamm runter gefallen, in/an dem Teich, wo das Schwert in einem Stein drin war 8| Und rausgezogen hat er es nur, weil das Schwert mit ihm gesprochen hat o.o Und dadurch kamen die Monster. Der Junge hat der Ältesten erzählt, was passiert ist und dementsprechend wurde er verbannt. Vorher wussten die alle gar nicht wieso auf einmal die Monster aufgetaucht sind o.o

      Das blonde Mädchen, Tochter eines Königs, konnte man auf 2 Wegen finden. Entweder in dem Hexenwäldchen oder auf dem Weg dahin... Da wurde sie dann von Kobolden entführt und in einen großen Kochtopf gestellt, damit sie sie kochen und dnan essen können. Der Junge hatte ihr dann da rausgeholfen. Dann war es ja so, dass das Mädchen unbedingt ins Hexenwäldchen musste, weil sie ihren Geliebten suchen wollte. Erst viel später haben sie dann das Koboldmädchen aufgenommen, weil der Älteste aus ihrem Dorf darum bat.

      Den Drachen fand man über den 4 Jahreszeiten Wald. Da waren die dann auch im Kobolddorf, wenn mich nicht alles täuscht o.o

      Naja, jedenfalls ist das Spiel echt super x3 Es kommt dem Zelda schon sehr nah :3 Jedenfalls dauerte es wirklich ewig, bis man den Drachen besiegt hatte x.x Zauber und Schwert war da echt sehr wichtig. Ich weiß schon gar nicht mehr welcher Zauber am effektivsten war o.o"
    • Die Rahmenhandlung versetzt den Spieler in die Rolle eines jungen Mannes (in der iOS-Fassung Randi genannt), der aus Neugier das Siegel des Manaschwertes bricht und es so dunklen Kräften ermöglicht, auf die Erde zu gelangen. Als auserwählter Schwertträger ist er nun gezwungen die alte Ordnung wiederherzustellen. Im weiteren Verlauf trifft er auf eine junge Frau namens Primm und den Kobold Popoi (in den deutschen Sprachfassungen ein Koboldmädchen), denen die Manakraft Zauberkräfte verleiht. Das Trio begibt sich auf eine Reise, um das Imperium daran zu hindern, die Manafestung zu reaktivieren um die Manakraft und somit die Welt zu unterwerfen.
      Quelle: Wikipedia

      das spiel habe ich geliebt und x mal durch

      The post was edited 1 time, last by Okami ().

    • Okami wrote:

      Die Rahmenhandlung versetzt den Spieler in die Rolle eines jungen Mannes (in der iOS-Fassung Randi genannt), der aus Neugier das Siegel des Manaschwertes bricht und es so dunklen Kräften ermöglicht, auf die Erde zu gelangen. Als auserwählter Schwertträger ist er nun gezwungen die alte Ordnung wiederherzustellen. Im weiteren Verlauf trifft er auf eine junge Frau namens Primm und den Kobold Popoi (in den deutschen Sprachfassungen ein Koboldmädchen), denen die Manakraft Zauberkräfte verleiht. Das Trio begibt sich auf eine Reise, um das Imperium daran zu hindern, die Manafestung zu reaktivieren um die Manakraft und somit die Welt zu unterwerfen.
      Quelle: Wikipedia

      das spiel habe ich geliebt und x mal durch

      Ich liebe es hab das Game mitlerweile wieder in meiner SNES Sammlung OVP :<3_<3